Comeback von Markus Voss

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. November -0001

Beim Tabellennachbarn in Menden gab es für die vierte Mannschaft des TTC Grünweiß, die mit einigen Ersatzspielern antreten musste,  nicht viel zu holen.

Das Comeback: Markus Voss

Bezirksklasse  TTG Menden III - TTC GW Bad Hamm IV 9:2

Die beiden Punkte holten Ulf Mengel und Julian Lentz im Doppel sowie Ulf Mengel gegen den starken Bley.

Erfreulich war auf Seiten der Hammer, dass Markus Voss, der nahezu die gesamte Saison ausgefallen war, endlich wieder mitwirken konnte. Natürlich war ihm der enorme Trainingsrückstand anzumerken, doch gelang ihm immerhin ein Satzgewinn.

Raymund Vatheuer, Björn Ummelmann und Marian Paciorek, sonst in der 5. bzw. 7. Mannschaft zu Hause, konnten ordentlich mitspielen, aber unter dem Strich waren ihre Gegner zu stark.

Als Aufsteiger in die Bezirksklasse war das Ziel der Klassenerhalt, der bereits am drittletzten Spieltag gesichert werden konnte. Insofern eine erfolgreiche Saison, die allerdings aufgrund vieler temporärer Ausfälle sehr gute Mangement-Qualitäten des Grünweiß-Sportwarts Ulf Mengel erforderte.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews