Gerrit Engemann mit ersten Siegen bei den Belgium Open

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 24. Oktober 2018

Bei den Belgium Open, einem Turnier der Challenge-Serie des Weltverbandes, startet Gerrit Engemann im U21- und im Herren-Wettbewerb. Bei den Herren konnte er sein erstes Spiel gegen Antonio Amato aus Italien mit 4:3 gewinnen.

Erfolgreich in die Belgium Open gestartet: Gerrit Engemann

In der nächsten Herren-Runde steht sein Gegner noch nicht fest.

Bei den Junioren traf er am frühen Mittwochmorgen auf Wang Sibo aus China, den er klar mit 3:0 besiegen konnte.

Wie immer das Turnier weitergeht, holt sich Gerrit hier wichtige Matchpraxis auf internationalem Parkett für die nächsten Aufgaben in der 2. Bundesliga. Am Samstag muss er mit seinem Team nach Mainz zum Tabellenführer reisen. Am Sonntag empfängt man dann zu Hause um 14 Uhr mit dem TTC OE Bad Homburg ein weiteres Spitzenteam.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews