Gerrit Engemann bei den NDM mit guter Leistung gegen den Weltklassespieler Ruwen Filus

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 07. März 2019

Bei den mit zahlreichen Weltklasse-Akteuren gespickten Deutschen Meisterschaften hat sich Gerrit Engemann ordentlich verkauft. Im Einzel hatte er sich für die Runde der Besten 32 qualifiziert und im Doppel war er mit seinem Partner Michael Servaty sogar bis ins Viertelfinale eingezogen.

Gute Partie gegen Ruwen Filus: Gerrit Engemann

Hier die Berichte von Tischtennis-Journalist Marco Steinbrenner aus dem Westfälischen Anzeiger:

 

 

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews